Acanthomyrmex thailandensis

Verfügbarkeit:

€69,99

Herkunft: Asien

Allgemeines: Wie der Name bereits sagt, kommt diese selten gehaltene Ameisenart wahrscheinlich ausschließlich in Thailand vor. Acanthomymrex thailandensis zeigt deutliche Größenunterschiede und bringt prächtige Soldatinnen hervor. Sie wirken kräftig und kompakt. Trotz ihrer winzig anmutenden Größe haben gerade die Soldatinnen im Vergleich starke Mandibeln, mit denen sie Körner und Samen aufknacken können. Der Kopf wirkt fast überdimensioniert. Diese Ameisenart geht hauptsächlich ab der Dämmerungszeit auf Futtersuche. Kolonien sind mit maximal wenigen hundert Tieren recht klein. Diese Ameisenart benötigt wenig bis kaum Platz und kann daher in allen Ameisennestern gehalten werden.